Vorlesung: Rationalismus und Empirismus: Von Descartes bis Kant (pmc)

  • Enseignement

    Détails

    Faculté Faculté des lettres et des sciences humaines
    Domaine Philosophie
    Code UE-L01.02125
    Langues Allemand
    Type d'enseignement Cours
    Cursus Bachelor
    Semestre(s) SA-2021

    Horaires et salles

    Horaire résumé Jeudi 13:15 - 15:00, Hebdomadaire, MIS 03, salle 3023

    Enseignement

    Responsables
    Enseignants
    Description

    Die Vorlesungen im Fach neuzeitliche und zeitgenössische Philosophie behandeln unterschiedliche Themen der theoretischen Philosophie. Dazu gehören u.a. Themen aus der Erkenntnistheorie und der Metaphysik. Die verschiedenen Fragestellungen werden sowohl systematisch wie historisch beleuchtet. Das Hauptziel der Vorlesungen liegt darin, begriffliche Instrumente und Argumentationsmethoden zu erarbeiten, die zur Orientierung innerhalb der Positionen und der Texte, welche eine bestimmte philosophische Fragestellung betreffen, dienen. Langfristig sollten die Vorlesungen nicht nur zur Kenntnis der Philosophie führen, sondern auch dazu anregen, selber mit dem Philosophieren zu beginnen.

     

    Objectifs de formation

    Das Hauptziel der Vorlesung besteht darin, begriffliche Instrumente und Argumentationsmethoden anzubieten, die zur Orientierung innerhalb der Positionen und Texte hilfreich sind, welche die in Frage kommende philosophische Fragestellung betreffen. Langfristig sollte die Vorlesung nicht nur zur Kenntnis dessen führen, was Philosophen tun, sie sollte auch dazu anregen, selber mit dem Philosophieren zu beginnen. Die Vorlesung möchte Argumentationsübungen anbieten, in Zusammenhang mit den Thesen und den Texten, die im Zentrum der besprochenen Debatte stehen. Die Übungen sollten den Erwerb der Fähigkeit ermöglichen, Thesen und Texte zum Thema, die während der Vorlesung nicht ausdrücklich besprochen wurden, selbständig anzugehen.

    Commentaire

    vgl moodle

    https://moodle.unifr.ch/course/view.php?id=239654

    Teams

    https://teams.microsoft.com/l/team/19%3a7dHreuh1ViEGi7tF_5czB4ZSdk2vVhR-RkP4H_q6rHc1%40thread.tacv2/conversations?groupId=e692fce3-fd5a-4f6a-95ab-56e33e89530c&tenantId=88c9873b-3065-42a0-9f3c-ac864c0ac788

    Softskills
    Oui
    Hors domaine
    Oui
    BeNeFri
    Oui
    Mobilité
    Oui
    UniPop
    Non
    Auditeur
    Oui
  • Dates et salles
    Date Heure Type d'enseignement Lieu
    23.09.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    30.09.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    07.10.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    14.10.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    21.10.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    28.10.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    04.11.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    11.11.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    18.11.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    25.11.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    02.12.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    09.12.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    16.12.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
    23.12.2021 13:15 - 15:00 Cours MIS 03, salle 3023
  • Modalités d'évaluation

    Examen - SA-2021, Session d'hiver 2022

    Mode d'évaluation Par note, Par réussi/échec
    Description

    Studierende im Bachelor: Philosophie und anderen Bereichen und für Masterstudierende aus anderen Bereichen als Philosophie: Die Vorlesung muss regelmässig besucht werden und der Dozent entscheidet, ob die Prüfung schriftlich oder mündliche Prüfung evaluiert wird. Er teilt dies am Anfang der Veranstaltung mit. Wenn ein Studierender die Prüfung verschiebt, kann der Dozent entscheiden wie die Prüfung abläuft. So kann z.B. eine Prüfung die zuerst schriftliche geprüft wurde, mündlich geprüft werden oder umgekehrt. Das Bestehen der Prüfung ergibt 3 ECTS.

    Masterstudierende aus andern Bereichen können nur 3 ECTS Punkte erwerben und müssen wie die Bachelorstudierenden eine Prüfung ablegen.

    Examen - SP-2022, Session d'été 2022

    Mode d'évaluation Par note, Par réussi/échec
    Description

    Studierende im Bachelor: Philosophie und anderen Bereichen und für Masterstudierende aus anderen Bereichen als Philosophie: Die Vorlesung muss regelmässig besucht werden und der Dozent entscheidet, ob die Prüfung schriftlich oder mündliche Prüfung evaluiert wird. Er teilt dies am Anfang der Veranstaltung mit. Wenn ein Studierender die Prüfung verschiebt, kann der Dozent entscheiden wie die Prüfung abläuft. So kann z.B. eine Prüfung die zuerst schriftliche geprüft wurde, mündlich geprüft werden oder umgekehrt. Das Bestehen der Prüfung ergibt 3 ECTS.

    Masterstudierende aus andern Bereichen können nur 3 ECTS Punkte erwerben und müssen wie die Bachelorstudierenden eine Prüfung ablegen.

    Examen - SP-2022, Session d'automne 2022

    Mode d'évaluation Par note, Par réussi/échec
    Description

    Studierende im Bachelor: Philosophie und anderen Bereichen und für Masterstudierende aus anderen Bereichen als Philosophie: Die Vorlesung muss regelmässig besucht werden und der Dozent entscheidet, ob die Prüfung schriftlich oder mündliche Prüfung evaluiert wird. Er teilt dies am Anfang der Veranstaltung mit. Wenn ein Studierender die Prüfung verschiebt, kann der Dozent entscheiden wie die Prüfung abläuft. So kann z.B. eine Prüfung die zuerst schriftliche geprüft wurde, mündlich geprüft werden oder umgekehrt. Das Bestehen der Prüfung ergibt 3 ECTS.

    Masterstudierende aus andern Bereichen können nur 3 ECTS Punkte erwerben und müssen wie die Bachelorstudierenden eine Prüfung ablegen.

    Examen - SA-2022, Session d'hiver 2023

    Mode d'évaluation Par note, Par réussi/échec
    Description

    Studierende im Bachelor: Philosophie und anderen Bereichen und für Masterstudierende aus anderen Bereichen als Philosophie: Die Vorlesung muss regelmässig besucht werden und der Dozent entscheidet, ob die Prüfung schriftlich oder mündliche Prüfung evaluiert wird. Er teilt dies am Anfang der Veranstaltung mit. Wenn ein Studierender die Prüfung verschiebt, kann der Dozent entscheiden wie die Prüfung abläuft. So kann z.B. eine Prüfung die zuerst schriftliche geprüft wurde, mündlich geprüft werden oder umgekehrt. Das Bestehen der Prüfung ergibt 3 ECTS.

    Masterstudierende aus andern Bereichen können nur 3 ECTS Punkte erwerben und müssen wie die Bachelorstudierenden eine Prüfung ablegen.

  • Affiliation
    Valable pour les plans d'études suivants:
    Anthropologie sociale 120
    Version: SA17_BA_bi_v02
    Compétences transversales et complémentaires

    Enseignement complémentaire en Lettres
    Version: ens_compl_lettres

    Etudes de l'Europe orientale 120
    Version: SA13_BA_bi_v01
    CTC > Compétences transversales et complémentaires

    Etudes de l'Europe orientale 120
    Version: SA13_BA_bi_v02
    CTC > Compétences transversales et complémentaires

    Français 120
    Version: SA16_BA_fr_V04
    Module 8 - CTC

    Français et Allemand: Bilinguisme et échange culturel 180
    Version: SA17_BA_de_fr_V01
    1.4 CTC / Softskills > CTC - Soft Skills (pour étudiant-e-s francophones)

    Français et Allemand: Bilinguisme et échange culturel 180
    Version: SA17_BA_de_fr_V01
    1.4 CTC / Softskills > CTC - Soft Skills (pour étudiant-e-s francophones)

    Germanistik 120
    Version: SA16_BA_dt_V02
    Soft Skills

    Histoire 120
    Version: SA16_BA_bi_v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire 120
    Version: SA16_BA_bi_v01
    CTC > Soft skills 12

    Histoire contemporaine 120
    Version: SA16_BA_bi-v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire contemporaine 120
    Version: SA16_BA_fr_v01
    CTC > Soft skills 12

    Histoire contemporaine 120
    Version: SA16_BA_de_v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire contemporaine 120
    Version: SA16_BA_bi-v01
    CTC > Soft skills 12

    Histoire contemporaine 120
    Version: SA16_BA_fr_v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire contemporaine 120
    Version: SA16_BA_de_v01
    CTC > Soft skills 12

    Histoire de l'art 120
    Version: SA14_BA_120_bi_v03
    Tronc commun > Module 05 / Soft skills

    Histoire de l'art 120
    Version: SA14_BA_120_bi_v01
    Tronc commun > Module 05 / Soft skills

    Histoire de l'art 120
    Version: SA14_BA_120_bi_v02
    Tronc commun > Module 05 / Soft skills

    Histoire de la modernité 120
    Version: SA16_BA_fr_v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire de la modernité 120
    Version: SA16_BA_de_v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire de la modernité 120
    Version: SA16_BA_bi_v02
    CTC > Soft skills 12

    Histoire de la modernité 120
    Version: SA16_BA_de_v01
    CTC > Soft skills 12

    Histoire de la modernité 120
    Version: SA16_BA_fr_v01
    CTC > Soft skills 12

    Histoire de la modernité 120
    Version: SA16_BA_bi_v01
    CTC > Soft skills 12

    Italien 120
    Version: SA15_BA_ital_V02
    Soft Skills

    Italien 120
    Version: SA15_BA_ita_V01
    Soft Skills

    Langue et littérature anglaises 120
    Version: SA15_BA_ang_V02
    Module Nine: Soft Skills

    Lettres [Cours]
    Version: Lettres_v01

    Philosophie 120
    Version: SH05_BA_bi_v01
    Première année > HPH I Histoire de la Philosophie (domaine I)
    Deuxième et troisième années > HPH II Histoire de la Philosophie (domaine I)
    Deuxième et troisième années > Module combiné à choix (HPH et /ou PHS) (domaine I)
    Première à troisième année > Points libres (domaine I)

    Philosophie 120
    Version: SA20_BA_bi_v01
    Module d'approfondissement I > SA17 - Module d'approfondissement I (Domaine I)
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine I)

    Philosophie 120
    Version: SA17_BA_bi_v01
    Module d'approfondissement I > SA17 - Module d'approfondissement I (Domaine I)
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine I)

    Philosophie 120
    Version: SA17_BA_bi_v02
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine I)
    Module d'approfondissement I > SA17 - Module d'approfondissement I (Domaine I)

    Philosophie 30
    Version: SA17_BA_bi_v01
    Module complémentaire > SA17 - Module complémentaire (Programme 30 ETCS)

    Philosophie 60
    Version: SA17_BA_bi_v01
    Module d'approfondissement > SA17 - Module d'appofondissement (Domaine II)
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine II)

    Philosophie 60
    Version: SA20_BA_bi_v01
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine II)
    Module d'approfondissement > SA17 - Module d'appofondissement (Domaine II)

    Philosophie 60 [PRE-MA]
    Version: PRE_MA
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine II)
    Module d'approfondissement > SA17 - Module d'appofondissement (Domaine II)

    Philosophie 60 [PRE-MA]
    Version: SA20_Pre_MA
    Module d'approfondissement > SA17 - Module d'appofondissement (Domaine II)
    Modules avancés > HPH > SA17 - Moderne + contemporaine (pmc) (domaine II)

    Psychologie 180
    Version: SA19_BA_fr_de_bil_v02
    Module 11 > M11 Soft skills

    Pédagogie / Psychologie 120
    Version: SA20_BA_bil_v01
    BP1.7-B Bereichsübergreifende Kompetenzen / Compétences transversales

    Pédagogie / Psychologie 120
    Version: SA20_BA_de_v01
    BP1.7-D Bereichsübergreifende Kompetenzen

    Pédagogie / Psychologie 120
    Version: SA14_BA_fr_v02
    CTC / BP1.8-F

    Science des religions 120
    Version: SA17_BA_bi_v02
    SR-Compétences transversales ou complémentaires CTC (SR-BA17-120)

    Sciences de l'éducation 120
    Version: SA20_BA_de_v01
    BE1.8-D Bereichsübergreifende Kompetenzen

    Sciences de l'éducation 120
    Version: SA14_BA_fr_v02
    CTC / BS1.8-F

    Sciences de l'éducation 120
    Version: SA20_BA_bil_v01
    Variante A > BE1.8a-B Compétences transversales
    Variante B > BE1.7b-B Bereichsübergreifende Kompetenzen

    Slavistique 120
    Version: SA15_BA_slav_V01
    Module 9: Compétences transversales et complémentaires

    Slavistique 120
    Version: SA15_BA_slav_V02
    Module 9: Compétences transversales et complémentaires

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA21_BA_de_v01
    BAsasp09 - Softskills

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA21_BA_bil_de_v01
    BAsasp09 - Softskills

    Soziologie 120
    Version: SA21_BA_bil_de_v01
    BAsoz09 - Softskills

    Soziologie 120
    Version: SA21_BA_de_v01
    BAsoz09 - Softskills