Forschungsseminar : Unterhaltungsforschung

  • Enseignement

    Détails

    Faculté Faculté des sciences économiques et sociales et du management
    Domaine Sciences de la Communication et des Médias
    Code UE-EKM.01045
    Langues Allemand
    Type d'enseignement Séminaire
    Cursus Bachelor
    Semestre(s) SA-2020 , SP-2021

    Horaires et salles

    Horaire résumé Lundi 08:15 - 10:00, Hebdomadaire, PER 21, salle C130
    Heures par semaine 2

    Enseignement

    Responsables
    Enseignants
    Description

    Seit Jahren nimmt die Unterhaltungsforschung in der kommunikationswissenschaftlichen Medienwirkungsforschung und der Medienpsychologie einen wichtigen Platz ein. Sie hat dabei nicht nur eine Vielzahl (integrativer) Theorien, Ansätze und Modelle entwickelt, sondern sie hat auch bereits etliche interessante Befunde zum Thema hervorgebracht. Das Forschungsseminar nähert sich zunächst theoretisch dem Forschungsbereich, um besser zu verstehen, was Unterhaltung im Zusammenhang mit der Rezeption und Wirkung von Medieninhalten bedeutet und wie sich das Konstrukt der Unterhaltung beispielsweise zu verwandten Konstrukten wie Emotionen, Spannungserleben oder auch parasozialen Beziehungen verhält. Auf Basis eines im Seminar erstellten Modells wird anschliessend empirisch einzelnen Modellzusammenhängen nachgegangen, um etwa die Fragen zu klären, weshalb Menschen beispielsweise lustige, traurige oder sogar ängstigende Medieninhalte unterhaltend finden und welche weiteren Wirkungen hiermit verbunden sein könnten.

    Objectifs de formation

    • Sie erarbeiten selbstständig theoretisch fundiertes Wissen über das Thema Unterhaltung bei der Medienrezeption.

    •Sie sind in der Lage, den Forschungsstand zu recherchieren, zu verstehen, zu interpretieren und kritisch zu reflektieren.

    •Sie lernen in kleinen Gruppen in Auseinandersetzung mit der Theorie eine Fragestellung und ein Forschungsdesign zu entwickeln, das Projekt empirisch umzusetzen und die Befunde in einer Forschungsseminararbeit darzustellen. Schwerpunkt wird eine quantitative Befragung sein.

    •Sie sind in der Lage, das Thema mit Hilfe einer quantitativen Befragung empirisch zu untersuchen, statistisch auszuwerten und kritisch zu hinterfragen.

    •Sie können die Befunde ihrer Arbeit präsentieren und Ihr Wissen in Diskussionen einbringen.

    Places disponibles 12
    Softskills
    Non
    Hors domaine
    Non
    BeNeFri
    Oui
    Mobilité
    Oui
    UniPop
    Non
  • Dates et salles
    Date Heure Type d'enseignement Lieu
    14.09.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    21.09.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    28.09.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    05.10.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    12.10.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    19.10.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    26.10.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    02.11.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    09.11.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    16.11.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    23.11.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    30.11.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    07.12.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    14.12.2020 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    22.02.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    01.03.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    08.03.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    15.03.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    22.03.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    29.03.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    12.04.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    19.04.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    26.04.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    03.05.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    10.05.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    17.05.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
    31.05.2021 08:15 - 10:00 Cours PER 21, salle C130
  • Modalités d'évaluation

    Evaluation continue - SA-2020, Session d'hiver 2021

    Mode d'évaluation Par note
  • Affiliation
    Valable pour les plans d'études suivants:
    Complément au Master of Arts in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
    Version: 2015
    Forschungsseminar nach Wahl (zweisemestrig, inkl. Forschungsseminararbeit, HS+FS) > Forschungsseminar > Forschungsseminar 05 - Früh Hannah - 6 ECTS

    Enseignement complémentaire en SES
    Version: ens_compl_ses
    Offre de cours BA pour étudiants en mobilité

    Kommunikationswissenschaft und Medienforschung: Nebenfach 60 ECTS
    Version: 2015
    Forschungsseminar nach Wahl (zweisemestrig, inkl. Forschungsseminararbeit, HS+FS) > Forschungsseminar > Forschungsseminar 05 - Früh Hannah - 6 ECTS

    PAJ Sciences de la Communication et Recherches sur les Médias
    Version: 2015
    Forschungsseminar nach Wahl (zweisemestrig, inkl. Forschungsseminararbeit, HS+FS) > Forschungsseminar > Forschungsseminar 05 - Früh Hannah - 6 ECTS

    Sciences de la communication et des médias 120 ECTS [BA]
    Version: 2018/SA_V01
    2ème + 3ème année - 81 ECTS > Kurse / Seminare - 66 ECTS > Forschungsseminar nach Wahl (zweisemestrig, inkl. Forschungsseminararbeit, HS+FS) > Forschungsseminar > Forschungsseminar 05 - Früh Hannah - 6 ECTS

    Sciences de la communication et des médias [PRE-MA]
    Version: 2015 PRE KM 60
    Forschungsseminar nach Wahl (zweisemestrig, inkl. Forschungsseminararbeit, HS+FS) > Forschungsseminar > Forschungsseminar 05 - Früh Hannah - 6 ECTS

    Sciences économiques et sociales
    Version: 2018/SP_v01 ses_BeNeFri
    Cours > Offre de cours BA pour étudiants BeNeFri