Auteur-e

Barbara Hallensleben

Barbara Hallensleben, Professorin für Dogmatik und Theologie der Ökumene, ist Direktorin des neu gegründeten Zentrums für das Studium der Ostkirchen am Institut für Ökumenische Studien und mitverantwortlich für das Doktoratsprogramm «De civitate hominis. Theologie im post-ökumenischen Zeitalter». 

barbara.hallensleben@unifr.ch

03 | 2017/18
An Marx scheiden sich die Geister

Von der schwierigen Aufgabe, Marx sachlich zu begegnen