Klassische Philologie

Klassische Philologie, auch Altphilologie genannt, ist eine Textwissenschaft. Ihr Inhalt sind die altgriechischen und lateinischen Texte aus der griechisch-römischen Antike. Darüber hinaus werden an der Universität Freiburg auch die lateinischen Texte des Mittelalters und des Humanismus sowie die griechischen Texte der byzantinischen Epoche gelesen und erforscht.

Profil

EDOCSA

Journée d'études EDOCSA

Atelier méthodologique La « performance », une notion polyvalente des études littéraires

Alle News
COLLOQUE

The dance of priests, matronae, and philosophers: Aspects of dance culture in Rome and the Roman empire

t is well known how important a component of ancient Greek culture dance is. In Rome, choral dance in the civic space never had the overwhelming presence it had in the Greek poleis. Consequently, the place…

Alle News
PAPYRUS

Les mystérieux papyrus du Musée Bible+Orient

Le Musée Bible + Orient a reçu des milliers de fragments de papyrus vieux de plus de 1500 ans. En collaboration avec C. Doninelli du Service Unicom, le Prof. Th. Schmidt, curateur de la collection, a réalisé…

Alle News

Prüfungssessionen

Examens-Sessionen des Latinum und Graecum (Morphologie und Syntax) 2018/19.

Mehr Infos

Forschung

Gegenwärtige Forschungsprojekte im Departement der Klassischen Philologie an der Universität Freiburg.

Mehr Infos