Masterseminar Nachrichtenmedien in auswahlstarken Medienumgebungen: aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
    Bereich Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
    Code UE-EKM.01267
    Sprachen Deutsch
    Art der Unterrichtseinheit Seminar
    Kursus Master
    Semester SA-2021

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Donnerstag 13:15 - 15:00, Wöchentlich
    Stunden pro Woche 2

    Unterricht

    Verantwortliche
    Dozenten-innen
    Beschreibung

    In den letzten Jahrzehnten haben sich Medienumgebungen stark verändert. Der Übergang von low-choice zu high-choice Medienumgebungen wirkt sich sowohl auf das Angebot an politischen Informationen aus als auch auf deren Nachfrage durch Bürgerinnen und Bürger. Mangelnde Vielfalt in der Berichterstattung durch eine zunehmende Medienkonzentration, die Verbreitung von Falschinformationen, eine Fragmentierung und Polarisierung von Medienangeboten und deren Nutzung sowie eine zunehmende Abwendung der Bürgerinnen und Bürger von professionellen Nachrichtenmedien sind Beispiele diskutierter Entwicklungen. Diese Entwicklungen beeinflussen, wie es Nachrichtenmedien gelingt, Bürgerinnen und Bürger über Politik und aktuelle Themen zu informieren, was eine zentrale Voraussetzung für funktionierende Demokratien darstellt.

    In diesem Masterseminar lernen die Studierenden aktuelle Entwicklungen auf der Angebots- und Nachfrageseite politischer Informationen. Sie erarbeiten, vor welchen Herausforderungen professionelle Nachrichtenmedien in auswahlstarken Medienumgebungen stehen und wie sich solche Entwicklungen auf ihre Funktionen für die Gesellschaft auswirken.

    Lernziele

    Sie erarbeiten selbstständig theoretisch fundiertes Wissen über aktuelle Entwicklungen in auswahlstarken Medienumgebungen.

    Sie sind in der Lage, den Forschungsstand zu recherchieren, zu verstehen, zu interpretieren und kritisch zu reflektieren sowie Bezüge zu empirischen Forschungsvorhaben herzustellen.

    Sie lernen Texte zusammenzufassen, eigene Schlussfolgerungen zu ziehen und diese in Referaten, Diskussionen und schriftlichen Arbeiten zu vermitteln.

    Sie können eigene Forschungsvorhaben im Themenfeld planen und durchführen

    Bemerkungen

    Die Einschreibung für die Seminararbeit muss separat erfolgen: Schreiben Sie sich auf MyUnifr für die Seminararbeit unter Kurseinschreibung" ein.

    Verfügbarkeit 20
    Soft Skills
    Nein
    ausserhalb des Bereichs
    Nein
    BeNeFri
    Ja
    Mobilität
    Ja
    UniPop
    Nein
  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    23.09.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    30.09.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    07.10.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    14.10.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    21.10.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    28.10.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    04.11.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    11.11.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    18.11.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    25.11.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    02.12.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    09.12.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    16.12.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
    23.12.2021 13:15 - 15:00 Kurs PER 21, Raum D130
  • Leistungskontrolle

    Fortlaufende Evaluation - SA-2021, Wintersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note
    Beschreibung

    Seminar mit fortlaufender Evaluation: nach der Einschreibeperiode können Sie sich nicht mehr von der Einschreibung zurückziehen (s. Sessionskalender auf der Webseite der Fakultät).

    Die Einschreibung für die Seminararbeit muss separat erfolgen: Schreiben Sie sich auf MyUnifr für die Seminararbeit unter "Kurseinschreibung" ein.

  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Ergänzende Lehrversanstaltungen in SES
    Version: ens_compl_ses
    MA-Kursangebot für Mobilitätstudierende

    Ma - Accounting and Finance - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Kurse - 72 ECTS > minimum 0 / maximum 1 beliebiger Masterkurs, der an der Universität Fribourg angeboten wird , wenn 72 ECTS in den oben genannten Modulen noch nicht erreicht sind > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Kurse: mind. 63 ECTS > Wahlkurse: max. 18 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Kurse: mind. 72 ECTS > Wahlkurse: max. 18 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Business Communication : Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Communication > Un séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires > Masterseminar Modul A - 3 ECTS

    Ma - Business Communication : Ethik und Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2017/SP_V01_ETHIQUE
    Kurse - 60 ECTS > Communication > Séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires > Masterseminar Modul A - 3 ECTS

    Ma - Business Communication : Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Kurse > Communication > Séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires > Masterseminar Modul A - 3 ECTS

    Ma - Business Communication : Wirtschaftsinformatik - 90 ECTS
    Version: 2020/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Communication > Un séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires > Masterseminar Modul A - 3 ECTS

    Ma - European Business - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Courses - 63 ECTS > Additional courses: Any Master courses of the Faculty of Economics and Social Sciences, as well as maximum 9 ECTS from all Master programmes of the University. > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - International and European Business - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Courses > Additional courses: Any Master courses of the Faculty of Economics and Social Sciences, as well as maximum 9 ECTS from all Master programmes of the University. > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Kommunikation und Gesellschaft - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V02
    Wahlkurse > Schwerpunkten > Inter- & Transdisciplinary Perspectives > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Wahlkurse > Schwerpunkten > Political Communication > Schwerpunkt 2 - Seminar nach Wahl
    1107 - Optionwahl > Schwerpunkt Political Communication > Kurse > Schwerpunkt 2 - Seminar nach Wahl

    Ma - Kommunikationswissenschaft und Medienforschung - 90 ECTS
    Version: 2015/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Inter- and Transdisciplinary Perspectives > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Kurse - 60 ECTS > Modul A «Media, Politics and the Economy» Modul > Masterseminar Modul A - 3 ECTS

    Ma - Marketing - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V02
    Ku > Masterwahlkurse auf der gesamten Universität > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V02
    Wahlkurse > Wahlkurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Kurse - 63 ECTS > Maximal 15 ECTS können aus allen Modulen oder unter allen Master-Kursen der Fakultät gewählt werden. > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    NfMa - Betriebswirtschaftslehre - 30 ECTS
    Version: 2020/SA_V01
    Zu belegende Wahlkurse: Masterkurse der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    NfMa - Kommunikation und Gesellschaft - 30 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    frei wählbare ECTS-Punkte > weitere(s) Masterseminar(e) nach Wahl
    Masterseminar nach Wahl mit Masterseminararbeit > Masterseminar nach Wahl > Masterseminar Modul A - 3 ECTS

    NfMa - Kommunikationswissenschaft und Medienforschung - 30 ECTS
    Version: 2015/SA_V01
    frei wählbare ECTS-Punkte > weitere(s) Masterseminar(e) nach Wahl
    Masterseminar nach Wahl mit Masterseminararbeit > Masterseminar nach Wahl > Masterseminar Modul A - 3 ECTS