Vertiefung "Konzepte, Empirie und Geschichte der Frühpädagogik"

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Philosophische Fakultät
    Bereich Erziehungswissenschaften
    Code UE-L23.00732
    Sprachen Deutsch
    Art der Unterrichtseinheit Seminar
    Kursus Master
    Semester SP-2021

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Dienstag 08:15 - 10:00, Wöchentlich, RM 02, Raum S-01.118

    Unterricht

    Verantwortliche
    Dozenten-innen
    Beschreibung

    In diesem Vertiefungsseminar beschäftigen wir uns mit einem Themenbereich, das in der (Früh-)Pädagogik gegenwärtig einen wichtigen Stellenwert einnimmt: Integration. Mit diesem Begriff beziehungsweise seiner Anwendung werden v.a. im Bereich der frühen Kindheit grosse Hoffnungen verbunden, was die Eingliederung von Personen mit Migrationshintergrund in die Gesellschaft angeht. Beispielsweise wird versucht, mittels obligatorischem Besuch von Spielgruppen die Förderung von Deutsch als Zweitsprache bereits im Vorschulalter zu forcieren, um Nachteile beim Kindergarteneintritt zu vermeiden oder zumindest zu reduzieren. Aber auch in anderen Bereichen gibt es spezifische Bemühungen um die Integration von Kindern von geflüchteten oder immigrierten Familien, mit welchen wir uns mit kritischem Blick auseinandersetzen.

    Im ersten Teil des Seminars beschäftigen wir uns dem Begriff der Integration sowie mit sozial- und erziehungswissenschaftlichen Theorie- und Forschungsansätzen. Ausserdem nehmen wir dokumentierte Erfahrungen von Migrant_innen zum Anlass, über Bedingungen und Modalitäten gesellschaftlicher Integration nachzudenken. Im zweiten Teil liegt der Schwerpunkt auf der Integration in der (frühen) Kindheit. Hier gehen wir auf den entsprechenden frühpädagogischen Fachdiskurs ebenso ein wie auf konkrete Projekte, die Integration fördern wollen. Als Fallbeispiel dient u.a. die Familienbegleitung im Kanton Freiburg, welche von einer Gastreferentin vorgestellt wird.

    Bitte schreiben Sie sich auf Moodle ein (Selbsteinschreibung Studierende), dort finden Sie den link auf MS Teams für die Seminarsitzungen, sowie die Lektüre zur Vorbereitung und weitere Materialien.

    Moodle-link

    Lernziele

    Ziel ist, Integrationsbemühungen in der (frühen) Kindheit kritisch betrachten, in einer gesellschaftlichen Perspektive einordnen sowie ihre Möglichkeiten und Grenzen beurteilen zu können.

    Bemerkungen

    Beginn der Lehrveranstaltung: 23.02.2020

    Soft Skills
    Nein
    ausserhalb des Bereichs
    Nein
    BeNeFri
    Nein
    Mobilität
    Nein
    UniPop
    Nein

    Dokument

    Bibliographie

    Wird im Seminar bekannt gegeben. Keine vorbereitende Lektüre erforderlich.

  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    23.02.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    02.03.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    09.03.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    16.03.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    23.03.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    30.03.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    13.04.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    20.04.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    27.04.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    04.05.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    11.05.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    18.05.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    25.05.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
    01.06.2021 08:15 - 10:00 Kurs RM 02, Raum S-01.118
  • Leistungskontrolle

    Prüfung - SP-2021, Sommersession 2021

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SP-2021, Herbstsession 2021

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SA-2021, Wintersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SP-2022, Sommersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden
  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Familien-, Kinder- und Jugendstudien 90 [MA]
    Version: SA15_MA_PA_bil_V01
    Wahlmodul > Kinder und Jugend
    Psychologie / Erziehungswissenschaften