Staat und Governance

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Philosophische Fakultät
    Bereich Sozialarbeit, Sozialpolitik und globale Entwicklung
    Code UE-L37.00116
    Sprachen Deutsch
    Art der Unterrichtseinheit Vorlesung
    Kursus Bachelor
    Semester SP-2021

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Dienstag 13:15 - 15:00, Wöchentlich, MIS 03, Raum 3023

    Unterricht

    Dozenten-innen
    Beschreibung

    Nationalstaatlich organisierte Politik ist auf die Produktion von kollektiv bindenden Entscheidungen ausgerichtet. Mit der Frage, wie dies geschehen soll, beschäftigen sich die vieldeutigen Begriffe Regieren und Governance.  Beide Begriffe verweisen auf ähnliche Sachverhalte wie Steuerung, Regulierung, formale wie informale Regeln, Ordnung usw., wobei Governance auch viele Bereiche ausserhalb von Staat und Politik umfasst, in denen es um Koordination und Kooperation geht.  Darüber hinaus geht es bei Governance auch um die Prozesse und Institutionen, über die Macht ausgeübt wird, um Aspekte wie Rechenschaftspflicht, Effizienz und Effektivität von Regierungen oder Rechtsstaatlichkeit. In diesem Sinne wird beispielsweise Good Governance von der Weltbank definiert, als transparente, rechenschaftspflichtige Führung der öffentlichen Geschäfte, sowie professionelle öffentliche Verwaltung. Es geht um die Qualität der staatlichen Aufgabenerfüllung, um Effizienz, um State Capacities, aber auch um Demokratie, um die Frage wie gut Regeln befolgt werden (Legitimität) oder um die Teilnahme der Bevölkerung am politischen Prozess. In vielen Ländern, besonders in Transformationsländern oder in Entwicklungsländern geht es um die Frage, wie governance, insbesondere good governance gestärkt werden kann bzw. wie Korruption oder bad governance überwunden werden können. Es geht auch und vor allem gegenwärtig in Zeiten der Pandemie um die Frage, wie Staaten Krisen bewältigen.

    Die Vorlesung, die durch ein Proseminar ergänzt wird, beschäftigt sich mit diesen Fragen. Sie beschäftigt sich mit unterschiedlichen Theorien und Praktiken von Governance und frägt auch danach, in welche Ausmasse neue Formen von Governance die Natur des Staates selbst transformieren. Im Proseminar erhalten die Studierenden die Gelegenheit, Einzelfallstudien in Teamarbeit zu erarbeiten und durch Vorträge und Diskussionsbeiträge vorzustellen. Es werden beispielsweise Fallstudien im Bereich Korruptionsbekämpfung oder Krisenbewältigungsstrategien von Staaten (Umgang mit Umweltkatastrophen und aktuell mit Pandemien) analysiert.

    Lernziele

    Leistungskontrolle für die Vorlesung Staat und Governance BApol03a

    Kursbesuch
    Regelmässige und aktive Teilnahme am Unterricht

    Pflichtlektüre
    Lesen der Pflichtlektüren

    Übungen
    1 Übung

    Prüfung
    Wird als Hausarbeit (Essay und zwei Fragen) durchgeführt (in der letzten oder vorletzten Woche vor Semesterende)

    3 ECTS

    Soft Skills
    Nein
    ausserhalb des Bereichs
    Nein
    BeNeFri
    Nein
    Mobilität
    Nein
    UniPop
    Nein

    Dokument

    Bibliographie

    Empfohlene Literatur

     

    Bevir, Mark (ed.), 2013: The Sage Handbook of Governance, London: Sage

    Bevir, Mark, 2012: Governance – A Very Short Introduction,  Oxford University Press

    Levi-Faur, David (ed.), 2014: The Oxford Handbook of Governance,  Oxford University Press

    Willke, Regieren. Politische Steuerung komplexer Gesellschaften, Springer

     

  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    23.02.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    02.03.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    09.03.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    16.03.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    23.03.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    30.03.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    13.04.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    20.04.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    27.04.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    04.05.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    11.05.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    18.05.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    25.05.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
    01.06.2021 13:15 - 15:00 Kurs MIS 03, Raum 3023
  • Leistungskontrolle

    Schriftliche Arbeit - SP-2021, Sommersession 2021

    Bewertungsmodus Nach Note

    Schriftliche Arbeit - SP-2021, Herbstsession 2021

    Bewertungsmodus Nach Note

    Schriftliche Arbeit - SA-2021, Wintersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note

    Schriftliche Arbeit - SP-2022, Sommersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note
  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Ergänzende Lehrveranstaltungen in phil.
    Version: ens_compl_lettres

    Europastudien 30 [COMP]
    Version: MA_COMP
    Anpassungsprogramm 1: 30 ECTS bei der Phil. Fak.

    Osteuropastudien 120
    Version: SA13_BA_bi_v01
    Politikwissenschaft Osteuropa

    Osteuropastudien 120
    Version: SA13_BA_bi_v02
    Politikwissenschaft Osteuropa

    Osteuropastudien 30
    Version: SA13_BA_bi_v01
    Module à choix > Politikwissenschaft Osteuropa

    Osteuropastudien 60
    Version: SA13_BA_bi_v01
    Politikwissenschaft Osteuropa

    Philosophische Fakultät [Vorl.]
    Version: Lettres_v01

    Politik und Gesellschaft 60
    Version: SA17_BA_de_v01
    Studierende im Bereich I "Soziologie" zu 120 ECTS Kreditpunkte > Staat und Governance
    Studierende im Bereich I zu 120 ECTS Kreditpunkte in einem anderen Programm als "Soziologie" oder "Sozialarbeit und Sozialpolitik" > Staat und Governance
    Studierende im Bereich I "Sozialarbeit und Sozialpolitik" zu 120 ECTS Kreditpunkte > Staat und Governance

    Sozialanthropologie 60
    Version: SA17_BA-bi_v01
    Orientation > Orientation Sociologie > Choix module Social REL ou POL > Staat und Governance
    Orientation > Orientation Science des religions > Choix module SOCIAL SOCIO ou POL > Staat und Governance

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA17_BA_de_v01
    Wahlpflichtmodule > Staat und Governance

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA17_BA_de_v02
    Wahlpflichtmodule > Staat und Governance

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 60
    Version: SA17_BA_de_v01
    Studierende im Bereich I "Soziologie" zu 120 ECTS Kreditpunkte > Staat und Governance
    Studierende im Bereich I zu 120 ECTS Kreditpunkte in einem anderen Programm als "Soziologie" > Wahlpflichtmodule > Staat und Governance