Wirtschaft und Gesellschaft

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Philosophische Fakultät
    Bereich Sozialarbeit, Sozialpolitik und globale Entwicklung
    Code UE-L40.00064
    Sprachen Deutsch
    Art der Unterrichtseinheit Vorlesung
    Kursus Bachelor
    Semester SA-2021

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Donnerstag 10:15 - 12:00, Wöchentlich, STA 01, Raum 1.105

    Unterricht

    Dozenten-innen
    Beschreibung

    Mit Decent Work und Guter Arbeit verbinden sich Konzepte, die langfristig auf die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen von Menschen hinwirken möchten. Das Konzept der Decent Work wurde von der International Labour Organisation im Jahre 1999 etabliert:

    “Decent work is defined by the ILO and endorsed by the international community as productive work for women and men in conditions of freedom, equity, security and human dignity. Decent work involves opportunities for work that: is productive and delivers a fair income; provides security in the workplace and social protection for workers and their families; offers prospects for personal development and encourages social integration; gives people the freedom to express their concerns, to organize and to participate in decisions that affect their lives; and guarantees equal opportunities and equal treatment for all.” (ILO 2008b: iv).

    Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat im Jahr 2007 den Index Gute Arbeit entwickelt, um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten kontinuierlich erheben und verbessern zu können. Dieser Kurs untersucht die beiden Konzepte und deren Anwendungen auf die Arbeits- und Lebensbedingungen von Menschen. Nachdem die verschiedenen Konzepte vorgestellt wurden, werden regional und inhaltlich verschiedene Themen untersucht: Arbeiten und Digitalisierung, Care-Work, Global Supply Chains, Arbeitszeit, Cuba, Deutschland, Indonesien, Schweiz Südafrika etc.

    Lernziele

    Leistungsanforderungen (3 ECTS)

    Kursbesuch: Regelmässige, aktive Teilnahme (Anwesenheitspflicht)
    Kurslektüre: Lesen der Pflichtlektüre
    Referate: Referat und Handout, sowie Essay

    Soft Skills
    Nein
    ausserhalb des Bereichs
    Nein
    BeNeFri
    Nein
    Mobilität
    Nein
    UniPop
    Nein

    Dokument

    Bibliographie

    Literatur

    - Monica Budowski; Nina Jany; Sebastian Schief (2020): Editorial Decent Work. sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

    - Rolf Schmucker (2020): Von Decent Work zu Guter Arbeit. Zur Bedeutung arbeitspolitischer Leitbilder. sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

    - Carmen Ludwig; Edward Webster (2020): Decent Work for All: Rethinking Decent Work in the Context of South Africa sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

    - Osnaide Izquierdo; Nina Jany (2020): Trabajo Decente? Decent Work from a Cuban perspective. sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

    - Alex De Ruyter; Riani Rachmawati (2020): Understanding the Working Conditions of Gig Workers and Decent Work: Evidence from Indonesia’s online Ojek Riders. sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

    - Brigitte Aulenbacher; Michael Leiblfinger; Veronika Prieler (2020): The Promise of Decent Care and the Problem of Poor Working Conditions. Double Movements Around Live-In Care in Austria. sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

    - Schief, Sebastian (2020): Decent Work und die Universität. sozialpolitik.ch, Heft 2/2020

  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    23.09.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    30.09.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    07.10.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    14.10.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    21.10.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    28.10.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    04.11.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    11.11.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    18.11.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    25.11.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    02.12.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    09.12.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    16.12.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
    23.12.2021 10:15 - 12:00 Kurs STA 01, Raum 1.105
  • Leistungskontrolle

    Fortlaufende Evaluation - SA-2021, Wintersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Fortlaufende Evaluation - SP-2022, Sommersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Fortlaufende Evaluation - SP-2022, Herbstsession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Fortlaufende Evaluation - SA-2022, Wintersession 2023

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden
  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Ergänzende Lehrveranstaltungen in phil.
    Version: ens_compl_lettres

    Philosophische Fakultät [Vorl.]
    Version: Lettres_v01

    Soziologie 120
    Version: SA21_BA_de_v01
    BAsoz03 - Gesellschaftsanalyse

    Soziologie 60
    Version: SA21_BA_de_v01
    Wahlpflichtmodule > BAsoz03 - Gesellschaftsanalyse